Taxonomie der Fehlschlüsse

Auf dieser Seite findet sich eine ausführliche, mehrstufig gegliederte Liste von argumentativen und logischen Fehlschlüssen. Das klingt langweilig, aber wir lassen uns im Alltag, im Studium, im Beruf und in der Politik immer wieder von Begründungen beeinflussen, die nicht schlüssig sind.
Das Studium dieser Beeinflussungstechniken kann immunisierend gegen mediale Manipulationen aller Art wirken. (Man kann sie natürlich auch selber anwenden und tut das wahrscheinlich auch oft, ohne es zu merken.)

Gute Ausgangspunkte sind das Strohmann-Argument, der Texas-Scharfschützen-Fehlschluss oder die Hitler-Karte (siehe dazu auch: Godwin’s Gesetz).

Wer sich etwas tiefergehend mit dem Thema Logik beschäftigen möchte, findet womöglich im Wikipedia-Artikel zur Aussagenlogik einen leicht verständlichen Einstieg.

Advertisements

Juli 28, 2007. Nützlich, Teh Kool.

Schreibe einen Kommentar

Be the first to comment!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback URI

%d Bloggern gefällt das: